Generalversammlung vom 18.03.2018

Birgit Meffert bleibt 1. Vorsitzende des TTC Mörfelden

Der Vorstand des TTC Mörfelden setzt weiterhin auf Kontinuität und führt die Arbeit geschlossen fort. Als erste Vorsitzende einstimmig im Amt bestätigt wurde Birgit Meffert in der Generalversammlung des Tischtennis-Clubs (TTC). Zweite Vorsitzende bleibt Anke Kemmler. Zum Kassenwart wurde erneut Dieter Knöß gewählt, während Gerd Meffert weiterhin Sport- und Damenwart ist. Schüler- und Jugendwart bleibt kommissarisch Florian Leupold und ebenfalls im Amt bestätigt sind Hermann Maul als Gerätewart und Inge Zeißler als Schriftführerin. Pressewartin ist weiterhin Katja Göbel und als Beisitzer fungieren Kirsten Dehne, Roger Geiß und Carsten Hahn.

Inge Zeißler wurde von der Generalversammlung zum Ehrenmitglied ernannt. In den der Wahl vorangegangen Vorstandsberichten zog die Vorsitzende Birgit Meffert eine Bilanz des vergangenen Jahres und verwies auf das traditionsreiche Erich-Arndt-Turnier, das am 31.05.18 bereits zum 46. Mal ausgetragen wird. Sportwart Gerd Meffert berichtete von den Aktivenmannschaften und konnte ganz aktuell vermelden, dass sich Jürgen Schindler mit dem 3. Platz im Herren Einzel (Senioren 70) bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Dillingen bei Augsburg qualifiziert hat.

Auf dem Foto von links nach rechts: Anke Kemmler (2. Vorsitzende), Inge Zeißler (neues Ehrenmitglied), Birgit Meffert (1. Vorsitzende)

1 Kommentar

  1. Würde gerne mit Erich Arndt bei der WM 2020 Doppel spielen.
    Wie komme ich an seine Adresse.
    Mit freundlichen Grüßen.
    Manfred Nitschke BSC Rehberge.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*